FÜR DIE MEERE

Logo Deutsche Stiftung Meeresschutz.

Es ist höchste Zeit zu handeln: Unsere Meere schützen!

Für den Erhalt der Artenvielfalt in den Meeren

In Kooperation mit engagierten Forschern und Organisationen rund um den Globus fördern wir Projekte und Aktionen zum Erhalt des Lebens in den Meeren.

 


Petition gegen Delfinbeifänge in EU-Gewässern

John Hoursten, Gründer von Blue Planet Society, hat auf change.org die Petition „Stop the mass slaughter of dolphins by the fishing industry in EU waters” gestartet. Gerichtet ist sie an Virginijus Sinkevičius aus Litauen, den designierten EU-Kommissar für Umwelt und Ozeane.

Stop the mass slaughter of dolphins by the fishing industry in EU waters

 

AUFSCHREI DER MEERE

Aufschrei der Meere – Was unsere Ozeane bedroht und wie wir sie schützen müssen. Von Hannes Jaenicke und Dr. Ina Knobloch.Schauspieler Hannes Jaenicke und die Biologin und Wissenschaftsjournalistin Dr. Ina Knobloch zeigen mit ihrem Bestseller, was der Mensch mit seiner Gier nach Profit – die letztendlich immer die Ursache für den schlimmen Zustand der Ozeane ist – anrichtet: Überfischung, Zerstörung mariner Lebensräume, Vermüllung und Verseuchung

 

Babyhaie im Rewa River: Bericht über die von uns unterstützte Haiforscherin Kerstin Glaus im Schweizer Fernsehen

 

Videobericht von der 5. International Conference on Marine Mammal Protected Areas

Nadja Hohenadl auf der 5. int Conference on Marine Mammal Protected Areas.Nadja Hohenadl – Angehende Meeresbiologin von der Scottish Association for Marine Science (SAMS) in Oban war für uns auf der 5. Internationalen Konferenz über Meeressäugerschutzgebiete (ICMMPA).