Nachhaltiger Kleidertausch

Meeresschutz-Aktion am 14. September im Jugendtreff G.O.T. in Grevenbroich von 11 bis 15 Uhr

Der 17-jährigen Schülerin Tessa Scholl liegt das Thema Umweltschutz, insbesondere Meeresschutz, sehr am Herzen. Sie will die Erhaltung der Meere und ihrer Bewohner unterstützen. Dafür hat Tessa ihr eigenes Verhalten bereits in vielen Aspekten ihres Alltags umweltfreundlicher verändert. Auch in ihrer Familie konnte sie schon einiges dazu bewegen. Jetzt geht sie mit ihrer ersten Aktion zum nachhaltigen Kleidertausch noch einen Schritt weiter.

Clothes SWAP Kleidertausch für Mädchen am 14. September 2019 im Jungendtreff G.O.T. in Grevenbroich.

Nachhaltiger Kleidertausch für Mädchen mit anschließendem Kleiderverkauf

Doch Tessa will mehr. Sie will mehr Menschen die Wichtigkeit des Naturschutzes und des Themas Nachhaltigkeit vor Augen führen. Deshalb hatte sie eine tolle Idee. Sie organisiert einen nachhaltigen Kleidertausch für Mädchen in ihrer Heimatstadt Grevenbroich.

„Mir kam die Idee eines nachhaltigen Kleidertausches, da jeder Kleidung zu Hause liegen hat, die er nicht mehr trägt. Anstatt diese dort verstauben zu lassen, wäre es doch cool, andere Kleidung dafür zu bekommen, die vielleicht nicht nagelneu, aber eben Second Hand ist“, erklärt Tessa, Schülerin der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Grevenbroich, im Interview mit NGZ Online.

Charmant, charmant …

Für den Clothes SWAP für Mädchen am 14. September im G.O.T. Jugendtreff heißt es also aussortierte Kleidungsteile, die in einem guten Zustand und gewaschen sind, mitbringen. Dann kann der nachhaltige Kleidertausch beginnen.

Im Anschluss an den auf zwei Stunden beschränkten Tauschmarkt werden übrig gebliebene Kleidungsstücke verkauft. Der daraus generierte Erlös kommt unseren Meeresschutzprojekten zugute.

Doch damit nicht genug!

Zusätzlich bietet Tessa während des von 11 bis 15 Uhr dauernden Clothes SWAP Waffeln und Kaffee gegen eine Spende an. Auch der damit erzielte Erlös geht an unsere Meeresschutzprojekte. Und natürlich stehen auch DSM-Spendenboxen bereit.

Wir sind sehr begeistert von Tessas Kreativität, ihrer Begeisterung und ihrem Enthusiasmus für den Meeresschutz! Eine großartige Idee mit einem ebenso großartigen Konzept.

Für den Clothes SWAP für Mädchen am 14. September im G.O.T. Jugendtreff, St. Josef 4, in Grevenbroich von 11 bis 15 Uhr wünschen wir Tessa und allen Teilnehmerinnen sehr viel Spaß und viel Erfolg. Für die Meere!